Pelletofen & Pelletkamin günstig kaufen

Pelletofen & Pelletkamin günstig kaufen vom Fachhandel. Sie möchten  einen neuen Pelletofen kaufen ? Wir haben eine Große Auswahl Kaminöfen im Shop die sofort lieferbar sind und stehen in unserer Pelletofen Ausstellung.

Sofort lieferbar
Neu
4.990,00 
Sofort lieferbar
Neu
6.270,00 
Sofort lieferbar
Neu
7.990,00 
Angebot!
Sofort lieferbar
Neu
Ausstellungsstück
Ursprünglicher Preis war: 4.280,00 €Aktueller Preis ist: 3.424,00 €.
Sofort lieferbar
5.840,00 
Sofort lieferbar
6.490,00 
Sofort lieferbar
6.990,00 
Sofort lieferbar
3.100,00 
Sofort lieferbar
3.460,00 
Sofort lieferbar
5.890,00 
Sofort lieferbar
6.090,00 

Es gibt viele Gründe einen zu Pelletofen kaufen

Einen Pelletofen kaufen ist nicht nur eine umweltfreundliche Alternative im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen, sondern bietet auch eine gewissen Unabhängigkeit bei starken Preisschwankungen von Gas und Strom. Holzpellet werden aus Holzabfällen und Sägespäne gepresst und aufgrund ihrer Form vollkommen automatisch in den Feuerraum des Pelletofens transportiert. Hoher Bedienkomfort per Touch-Display, kein ständiges Nachlegen, weniger Dreck und effizientes und umweltbewusstes heizen.

Wie funktioniert ein Pelletofen?

Das System eines Pelletofens ist relativ einfach zu beschreiben. Die Pellets werden in den Vorratstank gefüllt und mit Hilfe eines Beförderungssystems in der benötigten Menge in die Brennkammer transportiert. Dort werden sie vollautomatisch von einem Zünddraht entflammt und verbrennen unter optimalen Bedienungen.

Die Frischluftzufuhr wird über ein lautloses Gebläse reguliert und zugeführt. Eine CO₂-neutrale Verbrennung wird so garantiert und fast keine Ascherückstände produziert. Im Gegensatz zu einem normalen Holzofen ist der Reinigungsaufwand viel geringer und der Aschekasten muss nur selten geleert werden.

Komfortabler automatischer Betrieb

Der Pelletofen wird einfach an den Strom angeschlossen und durch die elektronisch gesteuerte Mechanik ein automatisierter Betrieb gewährleistet. Die Brennkammer wird über eine voreingestellte Temperatur und eine Zeitschaltuhr selbstständig entflammt. Sobald die gewünschte Raumtemperatur erreicht wurde, schaltet sich der Pelletofen eigenständig ab.

Die Verglasung gibt einen hohen Anteil an Strahlungswärme in den Wohnraum ab und bietet eine klare Sicht auf das Flammenspiel. Alternativ gibt es auch stromlose Pelletöfen, bei denen der Transport des Brennstoffs mechanisch ausgelöst wird.

Steuerung per Touch-Display oder smartphone

Klassische Modelle lassen sich einfach per Touch-Display am Gerät steuern. Einige Öfen verfügen aber auch über eine integrierte WLAN Funktion, mit der Sie den Holzofen vollständig mit dem Handy steuern können. So können Sie mit Hilfe einer App beispielsweise von unterwegs oder von der Arbeit aus festlegen, wann der Pelletofen aktiviert werden soll.

Dadurch haben Sie die ständige Kontrolle über alle Funktionen und eine angenehme Raumtemperatur, wenn Sie nach Hause kommen.

Pelletofen kaufen Rika

Unterschiede zwischen einem luft- und wassergeführten Pelletofen

Die luftgeführte Variante verfügt über einen Behälter, welchen Sie mit Holzpettes befüllen müssen. Die entstehenden Ascherückstände werden in einer Aschekammer gesammelt und in gewissen Abständen entfernt. Für die gewünschte Raumtemperatur sorgen gemeinsam Konvektions- und Strahlungswärme.

Über Kanäle gelangt frische Luft in den Korpus und tritt erwärmt wieder aus. Wasserführende Pelletöfen verfügen im wesentlichen über einen vergleichbaren Aufbau, allerdings besitzen sie ergänzend eine Wassertasche oder einen Wärmetauscher. Die bei der Verbrennung entstehende Wärme kann so gleichzeitig für warmes Wasser sorgen und dieses über eine Pumpe in den Wasserkreislauf des Hauses weiterleiten.

Der Aufstellraum wird bei den wasserführenden Modellen über den Rost oberhalb des Feuerraums und die Sichtschutzscheibe erwärmt.

Was sollten Sie vor dem Kauf beachten?

Bevor Sie einen Pelletofen kaufen sollten Sie folgendes beachten. Messen Sie im Vorfeld die Quadratmeter ihrer zu beheizenden Wohnfläche aus und multiplizieren diesen Wert mit 80 Watt Leistung. Beispielsweise möchten Sie 100 m² heizen und brauchen nach der Rechnung 8000 Watt (8kW). Weitere Faktoren wie Isolierung und der energetische Zustand des Hauses spielen eine große Rolle.

Achten Sie auf die Ausstattung und die Art des Pelletofens. Brauchen Sie eine WLAN-Funktion oder möchten Sie angrenzende Räume mit heizen? Besuchen Sie uns in unserem Kaminstudio und lassen Sie sich beraten.